GEMEINSAM AN DAS ZIEL

Kampagne zur Bewerbung des Newsletters
Auftraggeber: ÜSTRA

Aufgabe

In einem Pitch wurde nach kreativen Maßnahmen gesucht, welche die Nutzerzahl des Newsletters innerhalb eines Jahres um 15 % steigern soll. Der ÜSTRA-Newsletter „Fahrgemeinschaft“ informiert regelmäßig über Angebote zum Nahverkehr, Events in der Region Hannover und Gewinnspiele. Die „Überlandwerke und Straßenbahn“ – kurz ÜSTRA – befördert mit ihren insgesamt 325 Stadtbahnwagen und 132 Bussen jährlich über 174 Millionen Fahrgäste und zählt damit zur leistungsstärksten Dienstleisterin für öffentlichen Personennahverkehr in Niedersachsen.

Idee

Kernelemente des öffentlichen Nahverkehrs werden von uns als grafische Vorlage aufgegriffen und in Werbemittel übersetzt: Sich öffnende Türen repräsentieren unmittelbar den Zugang zum öffentlichen Nahverkehr. Das Fortbewegungsmittel und seine Fahrgäste stehen im klaren Zentrum der Kampagne.

Umsetzung

Hochwertig produzierte und der Kampagne entsprechend als Straßenbahn gestaltete Klappkarten und Aufsteller, informieren über den Nutzen und die Funktionen des Newsletters. Ein animierter Videoclip inszeniert das Thema als Bewegtbild für das Fahrgastfernsehen und bewirbt die „Fahrgemeinschaft“ auch während der Fahrt mit Bus und Bahn. Eine Kombination unterschiedlicher analoger und digitaler Werbemedien ergänzt sich gegenseitig und bespielt zusätzlich die Werbeflächen der ÜSTRA.